Togo

Togo ist eines der kleinsten und ärmsten Länder Afrikas; es ist etwa so große wie Baden-Württemberg und Hessen. Togo liegt in Westafrika zwischen Ghana und Benin. Das Land hat 7,5 Mio Einwohner, von denen ungefähr 40% unter 15 Jahren alt sind. Das Land hat ein tropisch feucht-heißes Klima. Es gibt eine Tag- und Nachtgleiche.

Togo war von 1904 bis 1914 die Deutsche Kolonie “Togoland”. Deren Gebiet war fast doppelt so groß wie das heutige Staatsgebiet und reichte im Westen bis zum Voltadelta – heute in Ghana. Der östliche Teil von Togoland wurde 1914 dem französischen, der westliche Teil dem englischen Herrschaftsgebiet zugeschlagen.  1960 wurde Togo unabhängig und ist seither eine Präsidiale Demokratie. Nach zwei Militärputschen, 1963 und 1967 und der Ermordung des ersten Präsidenten Sylvanus Olympio, wurde Eyadema Gnassingbé Präsident des Landes. Er war ein Mitglied des Militärs, der unter den Franzosen während der Kriege in Algerien und Indochina Karriere gemacht hatte. Er regierte das Land bis zu seinem Tod im Jahr 2005. Seither ist sein Sohn, Eyadema Gnassingbé Präsident des Staates.

Viele Jahre lang legte die Regierung keinerlei Wert auf den Ausbau der Bildung. Die Lehrerbildungsstätten wurden aus Geldmangel geschlossen, für alle Schulen musste Schulgeld bezahlt werden. Erst seit einigen Jahren ist zumindest der Besuch der 6-jährigen Grundschule kostenlos. Allerdings gibt es nach wie vor keine Lernmittelfreiheit und keine kostenlosen weiterführenden Schulen. In vielen Klassen werden mehr als 60 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. In Lomé und Kara gibt es Universitäten. Beide sind hoffnungslos überfüllt. Schulen für berufliche Bildung gibt es kaum.

Einige Daten

  • Kindersterblichkeit (0 bis 5 Jahre) 7,8%
  • Lebenserwartung etwa 63 Jahre
  • Alphabetisierungsrate ca. 65%
  • 30% der Bevölkerung hat keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser
  • Fast die Hälfte der Menschen hat keinen Stromanschluss
  • 70% der Bevölkerung hat weniger als 2 $ am Tag zur Verfügung
  • Die meisten Menschen arbeiten in der Landwirtschaft, im informellen Bereich oder im Staatsdienst
  • Transperency International – Korruptionsindex (2016) Platz 116 von 176
  • BIP/Kopf: Togo 1500 €  – Deutschland 47.400 $ (IWF 2015)
  • HDI (Human Development Index 2017) Platz 166 von 188
  • Währung: 656 CFA ca. 1 €
  • Amtssprache ist Französisch, es gibt fast 40 Stammessprachen
  • Muslime, Christen und Animisten stellen jeweils  etwa ein Drittel der Bevölkerung.